Rescue Diver

Kursbeschreibung

​Du lernst problematische Situationen einzuschätzen bevor sich daraus Probleme ergeben können. Aber auch wie du auftretende Probleme lösen kannst.

 

Du kannst Notfallpläne erstellen und übst, wie man bewegungslose Taucher rettet, ans Ufer bringt und reanimiert.

Der Rescue Diver Kurs ist fordernd und zugleich lohnend, denn du erlangst mehr Selbstvertrauen in deine Fähigkeiten als Taucher und Notfallhelfer.

Voraussetzungen

Kursinhalt

  • Problemvermeidung / Problemerkennung über und unter Wasser

  • Rettungstechniken

  • Notfallmanagement

  • Praxisübungen im Pool

  • Rettungsszenarien im Freiwasser

Ablauf

  • Vorbereitung mit E-Learning oder mit dem Lehrbuch

  • 5 Theorielektionen

  • Praxisübungen im Pool (alternativ 2 Tage im Freiwasser)

  • 1 Tag Praxis Freiwasser 

Kurskosten

  • CHF 560.00

Inbegriffen

  • Padi E-Learning oder Lehrbuch

  • Eintritt ins Hallenbad/Gartenbad

  • Brevetierung 

Nicht inbegriffen

  • Reisekosten zum See

  • Versicherung

  • Emergency First Response Gebühren

Taucher und Korallen

Wichtiges in Kürze

Um den Rescue Diver Kurs abzuschliessen, benötigst du spätestens am Ende des Rescue Kurses, das Emergency First Response Brevet. Dieses ist im Kurspreis nicht inbegriffen. Du hast auch die Möglichkeit den EFR Kurs während des Rescue Diver Kurses zu absolvieren. 

Weitere Informationen zum Padi Rescue Diver Kurs und zum E-Learning findest du bei Padi