Emergency First Respond

Kursbeschreibung

Im Fokus des EFR steht der Aufbau von Selbstvertrauen bei Laienhelfern um bei lebensbedrohenden Situationen, einfach anwendbare Notfallversorgung zu leisten.

 

In diesem Erste-Hilfe-Programm wirst du in Herz-Lungen-Wiederbelebung (Erstversorgung) und in 1. Hilfe (Zweitversorgung) ausgebildet.

Die EFR Kurse erfüllen die Anforderungen in HLW und Erster Hilfe für den Padi Rescue Diver Kurs und alle professionellen Padi Stufen.

Seit 2021 auch anerkannt vom SRC (Swiss Resuscitation Council)

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 12 Jahre 

Kursinhalt

Primary Care (Erstversorgung-Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW)

  • Du erlernst Verfahren um bei lebensbedrohenden Notfällen angemessen Hilfe leisten zu können, insbesondere die Herz-Lungen-Wiederbelebung und wie du einen Patienten überwachst bis der Rettungsdienst eintrifft.

Secondary Care (Zweitversorgung-Erste Hilfe)

  • Du erlernst wie man Verbände und Schienen anlegt um Schmerzen zu lindern und weitere Schädigungen zu verringern und wie man Erkrankungen beurteilt.

Ablauf

  • Vorbereitung mit E-Learning oder mit dem Lehrbuch

  • 1 Tag

Kurskosten

  • CHF 230.00

Inbegriffen

  • EFR Lehrbuch oder E-Learning

  • Brevetierung 

efr logo black text.jpg

Wichtiges in Kürze

Kursdaten werden nach Eingang der Anmeldung geplant.

Weitere Informationen zum EFR Kurs findest du hier